Menschen und Geschichten im Gitschtal

Das Kärntner Gitschtal liegt ziemlich unscheinbar zwischen Hermagor und dem Weißensee. Den Einheimischen ist es ganz recht, dass sich das Besondere erst bei genauerem Hinsehen erschließt. Für die Menschen liegt der Schlüssel zum Glück in der Einfachheit: im Einklang mit der Natur, in der Landwirtschaft und im traditionellen Handwerk sowie im familiären Miteinander.

 

Kinder sitzen auf einer Bank

 

 

Nur etwas mehr als tausend Menschen leben im Gitschtal.
Man kennt sich und ist füreinander da.

 

Ein Gitschtaler Einwohner

Christian Müller

Unser Gemeindeoberhauptmit dem Herz am rechten Fleck